Amazon.de Widgets

Startseite Mordort.de

Info

Morde

Mord eingeben

Mordkarte

Mordliste

Magazin

Hilfe

Registrieren

 
 
<< In Google Earth(tm)

 
 von
Kaufen bei Amazon.de   Kommissar Pascha: Ein Fall für Zeki Demirbilek (Knaur TB)
Su Turhan
ISBN: 3426511916

<< Mehr Bücher im Krimishop

 Werbung

Jetzt mitmachen

Su Turhan: Kommissar Pascha, Knaur 2013 (Im Jahr 2013)

Daten:

Autor: Cera
Eingestellt am: 11.01.2015 - 09:22:47 Uhr
Persönlicher Bezug: Das Interview mit Su Turhan :-), siehe Mo.Mag auf Mordort hat mich neugierig gemacht. Und begeistert. Für mich persönlich schlägt dieses Buch eine kulturelle Brücke (meine türkische Freundin hat gleich das Buch von mir bekommen und sich köstlich amüsiert), die wohl im Regionalen (hier Bayrischen) oft einfacher zu spannen ist. Eine Brücke, die man so leichten Fusses beschreiten kann, ohne erhobenen Zeigefinger. Was Turhan schreibt klingt gut, direkt, nachvollziehbar und durch viel direkte Rede sehr lebendig. Man kann sich gut mit den Figuren identifizieren, da diese authentisch wirken. Er zeigt das kulturell und menschlich Verbindende. Doch man kann auch die Fallstricke der jeweiligen Person erkennen, die entweder zwei Kulturen im Herzen trägt, oder die versucht der anderen Kultur den entsprechnenden Respekt entgegenzubringen, so gut man es halt weiss und kann. Auch die Personen, die keinen Wert darauf legen, sich dem jeweils anderen anzunähern, versteht man auf diese Weise. Dieser Prozess, die Entwicklung der Figuren mitzuerleben, war für mich genau so spannend, wie die wirklich gute Story der Krimis. Und man beginnt die Menschen in München und Istanbul ein klein wenig zu beneiden, um einen weiteren tollen Kommissar und Autor. Unbedingt auch Bierleichen (2014, Knaur) und Kruzitürken, (Knaur 2015 lesen). Sorry, kürzer ging es nicht. War zu begeistert.
Typ: Einzelmord
Mordart: Unbekannt
Mordort: München, Eisbach
Realitätsbezug: Fiktiver Mord
Täter gefasst: Nicht bekannt
Altersgruppe des Opfers: Unbekannt
Geschlecht des Opfers: Männlich
Mord ID: 649


Su Turhan: Kommissar Pascha, Knaur 2013 (Im Jahr 2013)

Vor 2 Jahren betrat der symphatische türkisch-bayerische Kommissar Zeki Demirbilek die Ermittlerszene in München mit seinem Sonderdezernat "Migra". Zum Glück, Allah ükür! kann man nur sagen. Kommissar Pascha ermittelt gleich in seinem ersten Fall in München und Istanbul. Die Leiche eines Türken wird aus dem Eisbach gezogen. Auf deren Brust prangt das Wort "Teufel", geschrieben in arabischen Buchstaben mit 238 Reißzwecken. Bei der Vernehmung der Witwe, wird schnell klar, dass diese alles andere als unglücklich über den Tod ihres Mannes ist. "Das Herumficken mit den Weibern im Club hat ihn das Leben gekostet. Allah sei Dank. Er hat meine Gebete erhört!" Der Kommissar und seine beiden Ermittlerinnen Jale Cengriz, eine vorlaute junge Deutschtürkin aus Berlin und die deutsche Kollegin Isabel Vierkant, Münchner Urgestein, stürzen sich in die Arbeit. Doch so einfach, wie der Fall zunächst scheint, ist er durchaus nicht und bald ist der Leser fasziniert wie immer neue Aspekte hinzukommen und sich verweben und eine spannende Suche nach dem Mörder beginnt, der auch bald den Kommissar selbst und geliebte Angehörige ins Blickfeld nimmt...
Ein persönliches, subjektives Fazit: Vom ersten Augenblick an, hatte ich beim Lesen das Gefühl gut unterhalten zu werden und gleichzeitig lernen zu dürfen und zwar auf intelligente, faszinierende Weise. Die Danksagung, die der Autor am Ende seines ersten Buches seinen Lesern ausspricht, gebe ich gern zurück. Es war toll, meine Zeit mit dem Kommissar und seinen Mitstreiterinnen zu verbringen. Danke! Mehr davon.

Qualität des Beitrags:

Bewertung: 3.0 (59 Benutzer)



Quelle: Literatur
Weitere Angaben: Kommissar Pascha: Ein Fall für Zeki Demirbilek (Knaur TB)
Su Turhan
ISBN: 3426511916

 

Permalink: http://www.mordort.de/morddetail/su-turhan-kommissar-pascha-knaur-2013-im-jahr-2013-mid-649__blrdww2Lu1YTA
QR-Code: QR-Code http://www.mordort.de/morddetail/su-turhan-kommissar-pascha-knaur-2013-im-jahr-2013-mid-649__blrdww2Lu1YTA

Hinweis: Wir respektieren jeden Artikel auf Mordort.de und sehen in ihm einen wertvollen Beitrag, mit dem Mordort.de noch interessanter wird. Jeder Autor ist dabei für die eigenen Inhalte verantwortlich, daher geben diese nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich sinnwahrende Kürzungen vor.

Nutzungsbedingungen / Datenschutz / Impressum / ©2006 - 2017 Arge Mordort - Partner von Partner von Amazon FSK ab 18
Kontakt / RSS / Downloads / Tags / Betreiber / Werbung / Krimishop / Fanartikel / Mordort.de auf Twitter
Linkforensik / ICRA gekennzeichnet / ++ / V2.1