Amazon.de Widgets

Startseite Mordort.de

Info

Morde

Mord eingeben

Mordkarte

Mordliste

Magazin

Hilfe

Registrieren

 
 
<< In Google Earth(tm)


Jetzt mitmachen

"Mucki" Pinzner und sein grosser Abgang (29.07.1986)

Daten:

Autor: Zitronenpauke
Eingestellt am: 12.01.2008 - 16:42:44 Uhr
Persönlicher Bezug: -
Typ: Mehrfachmord
Mordart: Erschossen
Mordort: Berliner Tor, Hamburg
Realitätsbezug: Realer Mord
Täter gefasst: Ja
Altersgruppe des Opfers: Unbekannt
Geschlecht des Opfers: Keine Angaben
Mord ID: 84


"Mucki" Pinzner und sein grosser Abgang (29.07.1986)

Im alten Polizeipräsidium am Berliner Tor ereignete sich am 29.07.1986 einer der spektakulärsten Mordfälle in der Hamburger Kriminalgeschichte. Kiezkiller Werner "Mucki" Pinzner schoss während einer Vernehmung im vierten Stock des Gebäudes zunächst auf den Staatsanwalt Wolfgang Bistry, der dabei lebensgefährlich verletzt wurde und einen Tag später im Universitätskrankenhaus seinen Verletzungen an Kopf Bauch erlagt. Danach richtete Pinzner zunächst seine Frau und dann sich selbst - alles in Anwesenheit mehrere Polizisten. Die von seiner Anwältin organisierte 38er Smith-Wesson war ihm von seiner Frau zuvor zugesteckt worden. Sie und auch die Anwältin waren beim Betreten des Gebäudes nicht durchsucht worden. Über den Auftragskiller Pinzner und seine Taten gibt es sehr viel Literatur und Informtionen im Internet. Empfohlen sei an dieser Stelle das leider vergriffene Buch von Dagobert Lindlau "Der Lohnkiller. Eine Figur aus dem organisierten Verbrechen."

Qualität des Beitrags:

Bewertung: 2.9 (130 Benutzer)



Quelle: Internet
Weitere Angaben: http://www.serienkiller.net/sk3b.html#t
 
Tags: Hamburg Rotlichtmilieu Historisch Auftragsmord Innenstadt Serienkiller

Permalink: http://www.mordort.de/morddetail/mucki-pinzner-und-sein-grosser-abgang-29071986-mid-84__blhjtsGP_s_V6Bg
QR-Code: QR-Code http://www.mordort.de/morddetail/mucki-pinzner-und-sein-grosser-abgang-29071986-mid-84__blhjtsGP_s_V6Bg

Hinweis: Wir respektieren jeden Artikel auf Mordort.de und sehen in ihm einen wertvollen Beitrag, mit dem Mordort.de noch interessanter wird. Jeder Autor ist dabei für die eigenen Inhalte verantwortlich, daher geben diese nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich sinnwahrende Kürzungen vor.

Nutzungsbedingungen / Datenschutz / Impressum / ©2006 - 2017 Arge Mordort - Partner von Partner von Amazon FSK ab 18
Kontakt / RSS / Downloads / Tags / Betreiber / Werbung / Krimishop / Fanartikel / Mordort.de auf Twitter
Linkforensik / ICRA gekennzeichnet / ++ / V2.1