Amazon.de Widgets

Startseite Mordort.de

Info

Morde

Mord eingeben

Mordkarte

Mordliste

Magazin

Hilfe

Registrieren

 
 
<< In Google Earth(tm)

 
 von
Kaufen bei Amazon.de   Allmen und der rosa Diamant
Martin Suter
ISBN: 3257241976

<< Mehr Bücher im Krimishop

 Werbung

Jetzt mitmachen

Martin Suter: Allmen und der rosa Diamant, 2012 diogenes, (ungekannt)

Daten:

Autor: NicolasvH.
Eingestellt am: 24.10.2014 - 12:19:28 Uhr
Persönlicher Bezug: Suter Fan und jetzt auch Allmen und vor allem Carlos Fan, gute Serie, ich lese noch Allmen und die Dahlien und die verschwundene Maria... ich muss es wissen...
Typ: Einzelmord
Mordart: Unbekannt
Mordort: Heiligendamm
Realitätsbezug: Fiktiver Mord
Täter gefasst: Nicht bekannt
Altersgruppe des Opfers: Unbekannt
Geschlecht des Opfers: Keine Angaben
Mord ID: 645


Martin Suter: Allmen und der rosa Diamant, 2012 diogenes, (ungekannt)

Johann Friedrich (von) Allmen (siehe auch Mordort Eintrag 644: Almen und die Libellen) und sein Diener Carlos gründen nach der sensationellen Wiederbeschaffung der Libellenschale Allmen International Inquiries. Eine Firma zur Wiederbeschaffung von Kunst - und Wertgegenständen. Da Allmen wieder sein sehr kostspieliger Lebensstil zwingt, Dinge zu veräußern, setzt er große Hoffnungen auf einen Auftrag eines gewissen "Montgomery", der ihn mit der Wiederbeschaffung eines rosa Diamanten beauftragt, der offiziell jedoch nicht als verschwunden gilt. Doch das ist nicht das einzig merkwürdige an diesem Fall. Andere Personen scheinen diesen rosa Diamanten ebenfalls zu suchen. Es scheint klar zu sein, dass ein gewisser Artiom Sokolow, Russe, den Diamanten für 30 Millionen Pfund, entwendet hat. Diese Person ist nun untergetaucht. Almen macht sich von der Schweiz auf nach Deutschland. Er landet am schönen Strand von Heiligendamm, residiert fortan an der schönen Ostseeküste im Luxushotel, um den dort Russen aufzuspüren. Nicht wissend begibt er sich mit diesem Auftrag selbst in große Gefahr und muss erleben, wie eine Verabredung zu einem Drink nicht mehr stattfinden kann, da die Person leider nicht mehr lebt.
Auch nach Beendigung seines Deutschlandsaufenthaltes läuft im Gartenhaus der Villa auch nicht alles so, wie es sollte. Außerdem stimmt auch die Bezahlung des Auftrages nicht. Bald ist auch Carlos klar, dass er Allmen und ihre neue Hausangestellte Maria Moreno in großer Gefahr schweben, bis den beiden Partnern eine Idee kommt, was sie diesmal gemeinsam zu einem Ortswechsel zwingt . Was diese Idee mit dem Hochfrequenzhandel der Banken zu tun hat und warum das alles recht realistisch ist, dass lesen Sie- lesst ihr am besten selbst. Bevor ich hier noch alles verrate.

Auch der zweite Roman ist wieder von der einzigartigen Stimmung der mondänen Scheinleichtigkeit geprägt, gewürzt mit guten, handfesten Ratschlägen von Carlos, der mittlerweile eigentlich der finanzkräftigere Partner der beiden ist und dazu verliebt. Suter ist, wie ich finde, wie immer brillant. Und ich weiss jetzt, wo ich meine Millionen aufbewahre...

Qualität des Beitrags:

Bewertung: 2.9 (150 Benutzer)



Quelle: Literatur
Weitere Angaben: Allmen und der rosa Diamant
Martin Suter
ISBN: 3257241976

 

Permalink: http://www.mordort.de/morddetail/martin-suter-allmen-und-der-rosa-diamant-2012-diogenes-ungekannt-mid-645__blrhRPECfHM56
QR-Code: QR-Code http://www.mordort.de/morddetail/martin-suter-allmen-und-der-rosa-diamant-2012-diogenes-ungekannt-mid-645__blrhRPECfHM56

Hinweis: Wir respektieren jeden Artikel auf Mordort.de und sehen in ihm einen wertvollen Beitrag, mit dem Mordort.de noch interessanter wird. Jeder Autor ist dabei für die eigenen Inhalte verantwortlich, daher geben diese nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich sinnwahrende Kürzungen vor.

Nutzungsbedingungen / Datenschutz / Impressum / ©2006 - 2017 Arge Mordort - Partner von Partner von Amazon FSK ab 18
Kontakt / RSS / Downloads / Tags / Betreiber / Werbung / Krimishop / Fanartikel / Mordort.de auf Twitter
Linkforensik / ICRA gekennzeichnet / ++ / V2.1