Amazon.de Widgets

Startseite Mordort.de

Info

Morde

Mord eingeben

Mordkarte

Mordliste

Magazin

Hilfe

Registrieren

 
 
<< In Google Earth(tm)


Jetzt mitmachen

Dunkle Tage (10.03.1920)

Daten:

Autor: Susanna
Eingestellt am: 11.06.2013 - 12:25:33 Uhr
Persönlicher Bezug: Gelesen
Typ: Mehrfachmord
Mordart: Erschlagen
Mordort: Berlin Deutschland
Realitätsbezug: Fiktiver Mord
Täter gefasst: Ja
Altersgruppe des Opfers: 46-55 Jahre
Geschlecht des Opfers: Männlich
Mord ID: 568


Dunkle Tage (10.03.1920)

Berlin, 1920. Soziales Elend, politische Richtungskämpfe und Ungewissheit bestimmen den Alltag.
Inmitten der Nachkriegswirren wird
Philosophieprofessor Hendrik Liienthal, zu den Ermittlungen im Mordfall Max Unger hinzugezogen.
Unger war Industrieller und bekannt für seine rabiaten Methoden.
Verdächtige gibt es genug: die Brüder des Opfers, die eigene Pläne mit dem Unger´schen Konzern haben.
Sowie eine Arbeiterfamilie der Max Unger das Leben zur Hölle gemacht hat.

Qualität des Beitrags:

Bewertung: 2.4 (79 Benutzer)



Quelle: Literatur
Weitere Angaben:
 
Tags: gunnar-kunz

Permalink: http://www.mordort.de/morddetail/dunkle-tage-10031920-mid-568__blEuhwwKRfjvw
QR-Code: QR-Code http://www.mordort.de/morddetail/dunkle-tage-10031920-mid-568__blEuhwwKRfjvw

Hinweis: Wir respektieren jeden Artikel auf Mordort.de und sehen in ihm einen wertvollen Beitrag, mit dem Mordort.de noch interessanter wird. Jeder Autor ist dabei für die eigenen Inhalte verantwortlich, daher geben diese nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich sinnwahrende Kürzungen vor.

Nutzungsbedingungen / Datenschutz / Impressum / ©2006 - 2017 Arge Mordort - Partner von Partner von Amazon FSK ab 18
Kontakt / RSS / Downloads / Tags / Betreiber / Werbung / Krimishop / Fanartikel / Mordort.de auf Twitter
Linkforensik / ICRA gekennzeichnet / ++ / V2.1