Amazon.de Widgets

Startseite Mordort.de

Info

Morde

Mord eingeben

Mordkarte

Mordliste

Magazin

Hilfe

Registrieren

 
 
<< In Google Earth(tm)


Jetzt mitmachen

Die Schädelstecher-Bande (10.12.2002)

Daten:

Autor: Stoever
Eingestellt am: 20.02.2008 - 13:48:34 Uhr
Persönlicher Bezug: -
Typ: Einzelmord
Mordart: Zu Tode geprügelt
Mordort: Sternschanze, Hamburg
Realitätsbezug: Realer Mord
Täter gefasst: Ja
Altersgruppe des Opfers: 15-25 Jahre
Geschlecht des Opfers: Männlich
Mord ID: 122


Die Schädelstecher-Bande (10.12.2002)

Im Dezember 2002 galten sie als eine der bislang brutalsten Jugendbande Hamburgs. Die aus vier Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 19 Jahren bestehende sogenannte "Schädelstecher-Bande" verübte innerhalb von wenigen Stunden mehrere brutale Raubüberfälle, einer mit tödlichen Folgen.

Am 10. Dezember überfiel das Quartett im Hamburger Schanzenpark einen 24-jährigen, nachdem sie ihm angeblich Marihuana verkaufen wollten. In einem wahren Hagel aus Schlägen und Tritten ging der junge Mann zu Boden und erlag kurze Zeit später seinen schweren Kopfverletzungen. Die Täter entkamen mit einer Beute von 17 Euro. Von dem Geld ging man Hamburger essen. Einige Stunden später raubten sie zunächst einer alten gehbehinderten Frau die Handtasche. Danach fiel ihnen in der S-Bahn ein 17-jähriger zum Opfer, den sie mit Schlägen, Tritten und Messerstichen u.a. in den Kopf traktierten. Im Glauben, der junge Mann sei tot ließen sie von ihrem Opfer ab und entfernten sich vom Tatort. In einer Notoperation konnte dessen Leben allerdings gerettet werden.

Qualität des Beitrags:

Bewertung: 2.7 (80 Benutzer)



Quelle: Tagespresse
Weitere Angaben: Die Welt, 22.04.2003
 
Tags: Hamburg Drogen Raubmord Historisch Schanzenviertel

Permalink: http://www.mordort.de/morddetail/die-schaedelstecher-bande-10122002-mid-122__blizG0rbMqG_d_M
QR-Code: QR-Code http://www.mordort.de/morddetail/die-schaedelstecher-bande-10122002-mid-122__blizG0rbMqG_d_M

Hinweis: Wir respektieren jeden Artikel auf Mordort.de und sehen in ihm einen wertvollen Beitrag, mit dem Mordort.de noch interessanter wird. Jeder Autor ist dabei für die eigenen Inhalte verantwortlich, daher geben diese nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich sinnwahrende Kürzungen vor.

Nutzungsbedingungen / Datenschutz / Impressum / ©2006 - 2017 Arge Mordort - Partner von Partner von Amazon FSK ab 18
Kontakt / RSS / Downloads / Tags / Betreiber / Werbung / Krimishop / Fanartikel / Mordort.de auf Twitter
Linkforensik / ICRA gekennzeichnet / ++ / V2.1