Amazon.de Widgets

Startseite Mordort.de

Info

Morde

Mord eingeben

Mordkarte

Mordliste

Magazin

Hilfe

Registrieren

 
 
<< In Google Earth(tm)


Jetzt mitmachen

Der Blumenkübel-Mord in Köln-Hohenhaus (11.11.2010)

Daten:

Autor: Percy Stuart
Eingestellt am: 16.02.2011 - 14:53:46 Uhr
Persönlicher Bezug: -
Typ: Einzelmord
Mordart: Erschlagen
Mordort: Berliner Straße 382, Köln
Realitätsbezug: Realer Mord
Täter gefasst: Ja
Altersgruppe des Opfers: 36-45 Jahre
Geschlecht des Opfers: Männlich
Mord ID: 486


Der Blumenkübel-Mord in Köln-Hohenhaus (11.11.2010)

Gegen 1.00 Uhr morgens entdeckten Passanten am 11. November 2010 einen Mann in einem Garagenhof in der Berliner Straße in Köln-Hohenhaus. Der am Boden liegende 38-jährige war bewusstlos und wies schwere Kopfverletzungen auf. Neben ihm lag ein schwerer Blumenkübel. Der Mann wurde noch am Tatort von einem Notarzt reanimiert. Zehn Tage später erlag er im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Folgendes war passiert: Zwei alkoholisierte Jugendliche im Alter von 17 und 18 Jahren hatten den Mann in der Tatnacht überfallen. Sie waren zufällig auf den 38-jährigen getroffen und wollten ihn berauben. Zunächst schlugen sie ihn nieder und traktierten ihn mit Tritten. Da reichte ihnen aber offenbar nicht. Einer von ihnen schleppte daraufhin einen großen Blumenkübel heran, den sie dann auf dem Kopf des hilflos am Boden liegenden Opfers zerschlugen. Beide flüchteten daraufhin mit spärlicher Ausbeute: ein kaputtes Handy sowie 20 Euro. Anfang Januar 2011 wurden beide von der Kriminalpolizei festgenommen und gestanden nach anfänglichem Leugnen die Tat.


Qualität des Beitrags:

Bewertung: 2.7 (90 Benutzer)



Quelle: Tagespresse
Weitere Angaben: Kölner Stadtanzeiger 12.01.2011
 
Tags: nordrhein-westfalen

Permalink: http://www.mordort.de/morddetail/der-blumenkuebel-mord-in-koeln-hohenhaus-11112010-mid-486__blCWay3siXsd_d_
QR-Code: QR-Code http://www.mordort.de/morddetail/der-blumenkuebel-mord-in-koeln-hohenhaus-11112010-mid-486__blCWay3siXsd_d_

Hinweis: Wir respektieren jeden Artikel auf Mordort.de und sehen in ihm einen wertvollen Beitrag, mit dem Mordort.de noch interessanter wird. Jeder Autor ist dabei für die eigenen Inhalte verantwortlich, daher geben diese nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich sinnwahrende Kürzungen vor.

Nutzungsbedingungen / Datenschutz / Impressum / ©2006 - 2017 Arge Mordort - Partner von Partner von Amazon FSK ab 18
Kontakt / RSS / Downloads / Tags / Betreiber / Werbung / Krimishop / Fanartikel / Mordort.de auf Twitter
Linkforensik / ICRA gekennzeichnet / ++ / V2.1