Amazon.de Widgets

Startseite Mordort.de

Info

Morde

Mord eingeben

Mordkarte

Mordliste

Magazin

Hilfe

Registrieren

 
 
<< In Google Earth(tm)

 
 von
Kaufen bei Amazon.de   Das Spiel des Poeten: Commissario Montalbano liest zwischen den Zeilen
Andrea Camilleri
ISBN: 3785725353

<< Mehr Bücher im Krimishop

 Werbung

Jetzt mitmachen

Andera Camilleri: Das Spiel des Poeten, 2015 Lübbe Im Jahr 2014

Daten:

Autor: Cera
Eingestellt am: 20.07.2015 - 10:25:08 Uhr
Persönlicher Bezug: gelesen, spannend erzählt. Etwas für die Reise nach Sizilien, mal ohne Mafiaeinfluss
Typ: Einzelmord
Mordart: Unbekannt
Mordort: Villagonia, Italein
Realitätsbezug: Fiktiver Mord
Täter gefasst: Nicht bekannt
Altersgruppe des Opfers: Unbekannt
Geschlecht des Opfers: Keine Angaben
Mord ID: 814


Andera Camilleri: Das Spiel des Poeten, 2015 Lübbe Im Jahr 2014

Kommissar Montalbano beendet eine Schießerei eines religiös fanatischen Geschwisterpärchens, den Palmisanos. Bei der Durchsuchung der sehr merkwürdigen Wohnung, stösst er auch auf eine benutzte Gummipuppe, die das Bett mit dem Bruder des Hauses teilen durfte. Diese nimmt er zunächst mit zur Wache. Als wenig später eine Leiche in einem Müllcontainer gefunden wird, entpuppt sich diese im wahrsten Sinne des Wortes, als eine Kopie der Gummipuppe aus der Wohnung. Doch da ist es schon zu spät, die Spurensicherung und der Rest sind informiert und rücken an und schütten Spott und Hohn über Montalbano aus: Bevor Sie mich das nächste Mal irgendwohin bestellen, vergewissern Sie sich gefälligst erst einmal, ob es sich tatsächlich um einen Toten handelt und nicht um eine Attrape! So etwas kann nur einem Volltrottel passieren! S.42. Diese beiden Gummipuppen sorgen auch im Laufe der Geschichte immer wieder für peinliche Situationen für Montalbano und scheinen ihm kein Glück zu bringen. Der Leser kann diese jedoch erheitert geniessen. Zur selben Zeit wird auch ein Vater in der Polizeistation vorstellig, er vermisst seine sehr schöne, blonde 18. jährige Tochter. Und ein anonymer Briefeschreiber verwickelt Montabano in eine \Schatzsuche\ in Gedichtform. Da er gerade nicht so viel zu tun hat, lässt er sich auf das Spiel ein. Ein junger Mann ist ihm bei der Entschlüsselung behilflich.
Viel zu spät erkennt Montalbano den eigentlichen Sinn des Spiels und kann
nur noch hoffen, den tödlichen Ausgang abwenden zu können, ob es ihm gelingt ist mehr als fraglich. Doch findet er dann wenigstens das junge hübsche Mädchen wieder ??? Spannend

Zur Verortung: Der eigentliche Mordort Vigàta ist eine Erfindung Camilleris. Bekannt ist, das es sich um eine Kleinstadt in Sizlien handelt, die recht nah am Meer liegt, da Montalbano immer Spaziergänge zur Mole nach dem Essen macht, trotzdem ist die Verortung von mir recht willkürlich vorgenommen wurden, eine kleinere Stadt mit einem V beginnend, am Meer liegend, da kam mir Villagonia in den Sinn :-. Man möge mir die Ungenauigkeit nachsehen . .

Qualität des Beitrags:

Bewertung: 3.1 (132 Benutzer)



Quelle: Literatur
Weitere Angaben: Das Spiel des Poeten: Commissario Montalbano liest zwischen den Zeilen
Andrea Camilleri
ISBN: 3785725353

 

Permalink: http://www.mordort.de/morddetail/andera-camilleri-das-spiel-des-poeten-2015-luebbe-im-jahr-2014-mid-814__bl_d_wG0wl71v_d__d_
QR-Code: QR-Code http://www.mordort.de/morddetail/andera-camilleri-das-spiel-des-poeten-2015-luebbe-im-jahr-2014-mid-814__bl_d_wG0wl71v_d__d_

Hinweis: Wir respektieren jeden Artikel auf Mordort.de und sehen in ihm einen wertvollen Beitrag, mit dem Mordort.de noch interessanter wird. Jeder Autor ist dabei für die eigenen Inhalte verantwortlich, daher geben diese nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich sinnwahrende Kürzungen vor.

Nutzungsbedingungen / Datenschutz / Impressum / ©2006 - 2017 Arge Mordort - Partner von Partner von Amazon FSK ab 18
Kontakt / RSS / Downloads / Tags / Betreiber / Werbung / Krimishop / Fanartikel / Mordort.de auf Twitter
Linkforensik / ICRA gekennzeichnet / ++ / V2.1